Stärkung von Kultur und Kunst

Da es im Rathaus bei meinem Amtsantritt keine “Kulturabteilung” gab (und bis heute nicht gibt), übernahm ich es mit meinem “Bereich Bürgermeister”, die Kunst und die Kultur in Hoppegarten zu fördern.

  • Einrichtung der Rathausgalerie Dezember 2012; inzwischen jährlich 4 Ausstellungen und weitere Aktivitäten

  • Zweitägiges Kulturfest zum 10-jährigen Bestehen der Gemeinde Oktober 2013

  • Jährliche Konzerte des Kaliningrader Symphonieorchesters seit 2014

  • Ausrichtung des 15. Landesfestes, des BRANDENBURGTAGes, September 2016

  • Unterstützung der Gruppe mach art im Hönower Bürgerverein mit den Reihen „Einfach lesen“, „Einfach sehen“ und „Einfach hören“

  • Herausgabe von Kulturkalendern der Gemeinde

  • Herausgabe von zwei Büchern über die Gemeinde